Konservierende Zahnheilkunde

Wurzelbehandlung:

Sind ein Versuch einen abgestorbenen und zerstörten Zahn zu retten. Hierzu wird die Blut- u. Nervgewebe enthaltende Pulpenkammer eröffnet und gereinigt.
Nach einer medikamentösen Einlage wird der Kanal verschlossen und für die abschließende Versorgung vorbereitet.